cropped-Craftknights-logo-2.png

So verhinderst Du Risse beim trocknen von Ton

Table of Contents

Affiliate Disclaimer: Craftknights.com is a participant in the Amazon Services LLC Associates Program, an affiliate advertising program designed to provide a means for sites to earn advertising fees by advertising and linking to Amazon.com. Craftknights.com also participates in affiliate programs with CJ, ShareASale, and other sites. Craftknights.com is compensated for referring traffic and business to these companies.

Das Frustrierendste bei der Arbeit mit lufttrockenem Ton ist das Trocknen trocknen des Tons, ohne dass dabei Risse entstehen. Bei der Arbeit mit lufttrocknendem Ton sind einige Dinge zu beachten, damit er während des Trocknungsprozesses nicht reißt. Wie trocknet man also luftgetrockneten Ton richtig?

Um Ton an der Luft zu trocknen, legt man ihn am besten auf ein Gitter, damit jede Seite etwas Luft bekommt, und bedeckt dann dünnere Teile mit einem feuchten Tuch. Deck die gesamte Skulptur mit einer dünnen Plastikfolie ab und lass sie mindestens 72 Stunden lang trocknen.

Hier sind die einzelnen Schritte zum trocknen von Ton in der Übersicht:

  1. Besorgen die ein Grilgitter oder eine andere Art von Gitter
  2. Legen Sie etwas Backpapier auf das Grillgitter
  3. Lege den Ton auf das Grillgitter.
  4. Dünne Teile der Skulptur mit einem feuchten Handtuch abdecken
  5. Bedeck die gesamte Skulptur mit einer dünnen losen Plastikfolie
  6. Lass den Ton mindestens 72 Stunden lang trocknen.
  7. Entferne die Folie und prüfe, ob der Ton trocken ist.

Es gibt einige kleinigkeiten die man beachten muss wenn man lufttrocknenden Ton trocknet, die ich in den Folgenden Abschnitten genauer erläutern werde.

Ich habe auch ein vollständiges Tutorial für die Arbeit mit lufttrockenem Ton, in dem ich genau erkläre und zeige wie man mit Ton arbeitet. Dieses Tutorial enthält auch viele nützlichen Ressourcen.

Materialien und Werkzeuge die du zum trocknen von Ton brauchst.

Du benötigst einige Materialien, um Ton richtig zu trocknen. Keine Sorge, es ist nicht viel, und das meiste davon hast Du wahrscheinlich sowieso schon zu Hause.

Du brauchst:

  • Ein Grillgitter oder eine andere Art von Gitter
  • Eine dünne Plastikfolie (z. B. eine Mülltüte)
  • Backpapier
  • Ein kleines Handtuch oder ein Stück Stoff

Das ist alles, was Du brauchst, um Ton an der Luft richtig zu trocknen.

Wie trocknet man luft trocknenden Ton Richtig?

Dies ist eine Anleitung zum richtigen Trocknen von luftgetrocknetem Ton. In diesem Guide geht es nur darum, den Ton langsam und so sicher wie möglich zu trocknen, um Risse zu vermeiden.

Ich habe einen weiteren Artikel, in dem ich erkläre wie man Ton so schnell wie möglich trocknet.

1. Besorgen ein Grillgitter oder etwas ähnliches

Zunächst benötigst Du eine Grillschale oder ein anderes Gitter, das dafür sorgt, dass der Ton von allen Seiten, auch an der Unterseite, Luft bekommt.

Jede Art von Gitter ist geeignet, solange es den Ton halten kann und etwas Luft an den unteren Teil der Skulptur gelangen kann.

2. Lege etwas Backpapier auf das Gitter

Schneide etwas Backpapier so zu, dass es auf das Gitter passt.

Das Backpapier sorgt dafür, dass die getrocknete Skulptur später leicht von dem Gitter entfernt werden kann und das das Gitter keine abdrücke auf dem Ton hinterlässt.

Das ist besonders wichtig für schwerere Skulpturen.

3. Lege die Ton-Skulptur auf das Gitter

Lege die Skulptur auf das Gitter mit dem Backpapier.

Achte darauf, dass die Skulptur an einem Ort trocknet, an dem keine kalte oder heiße Luft zirkuliert. Halte die Skulptur außerdem von Wärmequellen wie Heizungen oder der Sonne fern, da zu viel Wärme während des Trocknungsprozesses zu Rissen führen kann.

4. Decke dünne Teile der Skulptur mit einem feuchten Handtuch ab

Wenn die Skulptur Teile aufweist, die deutlich dünner sind als andere Teile der Skulptur, sollten diese Teile mit einem feuchten Handtuch oder einem feuchten Tuch abgedeckt werden.

Dadurch trocknen die dünneren Teile langsamer als normal, was dazu beiträgt, dass die gesamte Skulptur so gleichmäßig wie möglich trocknet.

Wenn Du das nicht tust, trocknen die dünneren Teile der Skulptur schneller, was zu inneren Spannungen führt, die Risse verursachen können.

5. Bedecke die gesamte Skulptur mit einer Plastikfolie

Der letzte Schritt vor dem Trocknen der Skulptur besteht darin, sie mit einer dünnen Plastikfolie abzudecken.

Die Plastikfolie schützt den Ton vor heißer oder warmer Luft und sorgt dafür, dass der Ton sehr langsam trocknet.

Je langsamer und gleichmäßiger der Ton trocknet, desto besser.

6. Lasse den Lehm mindestens 72 Stunden lang trocknen

Lass den Ton nun so lange trocknen, wie er benötigt.

Die meisten Arten von luft trocknendem Bastelton sind innerhalb von 72 Stunden trocken, aber je nach Art des Tons und der Größe und Dicke der Skulptur kann es auch 4 bis 6 Tage dauern, bis der Ton vollständig getrocknet ist.

Ob eine luftgetrocknete Tonskulptur vollständig getrocknet ist, lässt sich oft durch Betrachten und Berühren feststellen.

Wenn der Ton eine hellere Farbe angenommen hat, ist er wahrscheinlich bereits getrocknet. Wenn auf der Oberfläche des Tons keine dunklen Flecken mehr zu sehen sind, ist der Ton möglicherweise schon vollständig trocken.

Du kannst den Ton auch vorsichtig berühren um zu testen, ob er deutlich kälter ist als seine Umgebung. Lehm kühlt ab, wenn das Wasser in ihm verdampft. Wenn der Ton sehr kalt ist, kann der Prozess noch nicht abgeschlossen sein und Du solltest ihn noch ein paar Stunden ruhen lassen.

Wenn der Ton Zimmertemperatur hat oder nur ein wenig kälter ist, ist der Trocknungsprozess wahrscheinlich abgeschlossen.

Außerdem kannst du auch den Fingernageltest machen. Drücke einfach deinen FIngernagel auf die Oberfläche des Tons. Wenn sich der Nagel leicht reindrücken lässt, ist der Ton noch nicht trocken genug.

7. Entferne die Folie und prüfe, ob der Lehm trocken ist

Sobald der Ton vollständig getrocknet ist, musst du nur noch die Plastikfolie entfernen und das Backpapier entsorgen.

Du kannst deinen Lehm versiegeln, wenn Du das möchtest, oder Risse ausbessern, wenn Di welche finden solltest.

Ich habe eine Anleitung zum Versiegeln von lufttrockenem Lehm hier und eine separate Anleitung zum Reparieren von Rissen in Lehm, die Du hier lesen kannst.

Valentin
Valentin
Hi, ich bin ein Professioneller Prop-Maker und Designer für die Entertainment- und Marketingindustrie. Auf Craftknights.com teile ich mein Wissen über Holzbearbeitung, Programmieren, Basteln, Modelieren, und mehr.

Schreibe einen Kommentar